EIC Accelerator
Der EIC Accelerator unterstützt kleine und mittlere Unternehmen (KMUs), insbesondere Startups und Spinout-Unternehmen bei der Entwicklung und Skalierung von bahnbrechenden Innovationen. Unternehmen mit zu 500 Mitarbeitern können unterstützt werden.
Der EIC Accelerator bietet finanzielle Unterstützung in Form von:
- nicht rückzahlbaren Zuschüssen i.H.v. bis zu 2,5 Mio. für Innovationsentwicklungskosten
- VC Beteiligungen von bis zu 15 Mio. für 10 - 25% der Unternehmensanteile
Darüber hinaus erhalten die vom EIC ausgewählten Unternehmen Coaching, Mentoring, Zugang zu Investoren und Unternehmen und viele weitere Möglichkeiten als Teil der EIC-Community.
Das EIC Accleratorprogramm ist Teil des 2021 neu aufgelegten 100 Milliarden Horizon Europe Förderprogramms.
Die Dealines für die 2021 Bewerbungsdeadlines sind:
- 6. Oktober 2021
- Jan. 2022
Paul Diers

Bei Fragen zu Projekten der Unternehmenskunden
Tel.: +49 511 9 666 834
Fax: +49 511 9 666 701
Mail: paul.diers@ bundeszulage.de